Termin: Bensberg, 14./15.7.18: Die Initiative „Neue Seidenstraße“ – Chinas Weg in den Westen

 

Datum: 14./15. Juli 2018, ab 14:00 Uhr
Ort/Venue: Kardinal-Schulte-Haus, Sitz der Thomas-Morus-Akademie Bensberg

Der Aufstieg Chinas geschieht in atemberaubendem Tempo. Entwicklungsland noch vor wenigen Jahrzehnten, nimmt China mittlerweile eine herausragende Rolle im internationalen Handel ein und pocht immer stärker auf eine zentrale Rolle in der Geopolitik. Ein Instrument dabei ist für China seine Initiative der „Neuen Seidenstraße“, die die seit der Antike bestehenden Handelswege zwischen Orient und Okzident wiederbeleben soll.

Die historische Seidenstraße ermöglichte über mehrere Jahrhunderte einen vielfältigen Austausch zwischen Orient und Okzident – welche Rolle wird nun die „Neue Seidenstraße“ übernehmen?

Weitere Informationen einschließlich des genauen Ablaufs auf der Seite der Thomas Morus Akademie.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar