Termin, Onlineveranstaltung: 8. Asientag

Programm

Freitag, 13. November 2020

Eröffnung 17:45-18:00 Uhr, Live-Diskussion 18:00-20:00 Uhr

Corona in Asien: Menschenrechtsverletzungen im Schatten der Pandemie-Bekämpfung

Samstag, 14. November 2020

Workshops I 10:00-11:00 Uhr

Gender, (Care-)Arbeit und Gewalt in Corona-Zeiten

China und Deutschland in der Entwicklungszusammenarbeit: Vergangenheit und Zukunft

Workshops II 11:30-12:30 Uhr

Klimagerechtigkeit lernen!

Mikrokredite: Chance oder Schuldenfalle?

Workshops III 13:30-14:30 Uhr

Politische Morde und Verschwindenlassen

Wahrheit, Gerechtigkeit und Frieden? Erfahrungen und Herausforderungen in Nepal und Timor-Leste

Live-Diskussion 15:00-16:30 Uhr, Schlusswort 16:30-16:45 Uhr

„WIR“ in der Weiterlesen

Termin: Thailand Talks der Uni Bonn (online, Mittwoch 18-20 Uhr, Mai-Juli)

Die Uni Bonn bietet von Mai bis Juli eine frei zugängliche Vortragsreihe zu Politik, Kultur und Gesellschaft in Thailand.

Jeden Mittwoch zwischen 18 und 20 Uhr wird online gesendet. Zugang ist per Zoom möglich. Dafür muss allerdings der Link bei Oliver Pye angefragt werden. Alternativ kann auch die Liveübertragung auf Facebook angesehen werden. Fragen können über beide Kanäle gestellt werden.

Die Aufzeichnung der Veranstaltung wird eine Woche später auf dem Youtube-Kanal der Uni Bonn zur Verfügung gestellt.

Themen:

13. Mai… Weiterlesen

Termin 11.10.19: Engelbert Kämpfer und die frühe Erforschung Japans

Professor Haberland von der Universität Oldenburg hält am 11.10.19 um 19 Uhr einen Vortrag über Engelbert Kämpfer im Japanischen Kulturinstitut.

Engelbert Kämpfer lebte von 1651 bis 1716 und bereiste das zu dieser Zeit abgeschottete Japan. In dem Vortrag wird es einen Überblick zur Forschung über den westfälischen Abenteurer geben.

Mehr Infos auf der Seite des Kulturinstituts.

 … Weiterlesen

Termine: 22.09. – 05.10.2018 – Tiefseebergbau im Pazifik – Goldrausch auf Kosten von Mensch und Natur

Vortragsreihe an verschiedenen Orten in Deutschland über den Tiefseebergbau im Pazifik, den Risiken und den Widerstand vor Ort.

Mehr Informationen auf der Seite des Ozeanien-Dialogs

Orte der “Speakers-Tour”:

Berlin, 25. September:
Brot für die Welt Brennpunkt: Die Ozeane – Rohstoffquelle der Zukunft?
Tiefseebergbau zwischen Wirtschaftswachstum, Meeresschutz und Entwicklungspolitik

Kiel, 27.September:
Offenes Forum: Tiefseebergbau im Pazifik –Stimmen des Widerstands
auf dem Deutschen Naturschutztag (DNT)

Hamburg, 1. Oktober
Abendveranstaltung: Tiefseebergbau im Pazifik – Stimmen des Widerstands
in der W3 – Werkstatt für … Weiterlesen

Termin: 13.10.18, Köln – 20 Jahre Demokratie in Indonesien: Pluralismus, Entwicklung und Gerechtigkeit?

20 Jahre Demokratie in Indonesien: Pluralismus, Entwicklung und Gerechtigkeit? Eine Tagesveranstaltung in der Alten Feuerwache in Köln. 

Nach der mehr als drei Jahrzehnte dauernden autokratischen Suharto-Herrschaft wird in Indonesien seit 1998 unter dem Stichwort “Reformasi” Demokratie umgesetzt. Das islamisch geprägte Land (88% der Indonesier*innen sind Muslime) galt als ein Musterbeispiel für die Vereinbarkeit von Islam, Demokratie und Pluralismus. In den letzten Jahren ist zu beobachten, wie Toleranz und Akzeptanz erodiert sind. Religion wird dabei zunehmend für identitätspolitische Ziele instrumentalisiert.

In Weiterlesen

Termin: Bensberg, 14./15.7.18: Die Initiative „Neue Seidenstraße“ – Chinas Weg in den Westen

 

Datum: 14./15. Juli 2018, ab 14:00 Uhr
Ort/Venue: Kardinal-Schulte-Haus, Sitz der Thomas-Morus-Akademie Bensberg

Der Aufstieg Chinas geschieht in atemberaubendem Tempo. Entwicklungsland noch vor wenigen Jahrzehnten, nimmt China mittlerweile eine herausragende Rolle im internationalen Handel ein und pocht immer stärker auf eine zentrale Rolle in der Geopolitik. Ein Instrument dabei ist für China seine Initiative der „Neuen Seidenstraße“, die die seit der Antike bestehenden Handelswege zwischen Orient und Okzident wiederbeleben soll.

Die historische Seidenstraße ermöglichte über mehrere Jahrhunderte einen vielfältigen … Weiterlesen