Muay Thai – Die Geschichte der alten Kampfsportart

Ayutthaya

Ayuttaya – mit den Spuren der Verwüstung durch die birmanischen ErobererDer Legende nach ist Nai Khanom Tom der Vater des modernen Muay Thai. Er war ein einfacher Soldat, der beim Fall Ayutthayas 1767 nach Myanmar verschleppt wurde. Einige Jahre später, 1774, ließ der burmesische König Mangra eine mehrtägige Feier ausrichten, bei der einheimische gegen siamesische Kämpfer antreten sollten.

Nai Khanom Tom bekam einen Gegner zugeteilt. Vor Kampfbeginn führte der Thai einen traditionellen Tanz auf, um seinen Trainer zu ehren und irritierte damit die Burmesen, die diese Riten nicht kannten. Der Schiedsrichter gab das Startzeichen und Nai Khanom Tom konnte seinen Widersacher binnen kurzer Zeit besiegen. Die Burmesen beklagten, dass ihr Boxer von dem Tanz abgelenkt wurde, und forderten den Thai zu einem weiteren Kampf. Doch mit seinen überlegenen kämpferischen Qualitäten konnte Nai Khanom Tom insgesamt zehn burmesische Fighter in Folge niederzwingen.

Learn Thai with ThaiPod101.com

König Mangra war vom Muay Thai begeistert und belohnte den Kämpfer mit zwei Gattinnen, mit denen er zurück nach Siam reisen durfte.

Auch wenn diese Legende sehr populär innerhalb und außerhalb von Thailand ist, können die Historiker sie nicht verifizieren. Auffällig ist, dass hier im Gegensatz zur gewöhnlichen siamesischen Geschichtsschreibung kein Adliger im Mittelpunkt steht, sondern ein einfacher Bürger. Vielleicht steht dieser Mythos im Zusammenhang mit der schmerzlichen Zerstörung von Ayutthaya, als ein Vorwurf gegen die schwache Führung der Elite.

Wie sich das Muay Thai tatsächlich entwickelt hat, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen. Die Herkunft aus der Kriegskunst kann nicht belegt werden. Möglicherweise findet sich der Ursprung ganz woanders. Aus den Chroniken vom 13. bis zum 18. Jahrhundert und aus alten Reiseaufzeichnungen lässt sich erkennen, dass Kämpfe zur Unterhaltung durchgeführt wurden – oftmals in Verbindung mit Wetten.

Literatur (mit Amazon-Affiliate-Link):

Ruerngsa, Yod; Charuad, Khun Kao; Cartmell, James: Muay Thai – The Art of Fighting (PDF)

Thaiboxing.com

Schreibe einen Kommentar